powered by  LZ.de - Lippische Landes-Zeitung

Unternehmen in Lippe

Lokalnachrichten

Kreis Lippe: Darum gibt es in diesem Sommer so wenig Wespen in Lippe

Kreis Lippe. In Scharen zieht es die Lipper in diesen sonnigen Spätsommertagen hinaus auf die Terrassen und in die Biergärten. Und die meisten dürften hier eine angenehme Überraschung erlebt haben: So lästig die schwarz-gelb gestreiften Futterkonkurrenten im vergangenen Jahr waren, so sehr machen sie sich jetzt rar. Es gibt kaum Wespen in dieser Saison. Zwar hat er keine genauen Zahlen dazu, aber Matthias Füller von der Biologischen Station Lippe in Schieder kann den Trend bestätigen: „Das habe... » weiterlesen

Kreis Lippe: Die Polizei zeigt die Tricks der Diebe

Kreis Lippe. „Habe Hunger. Bitte spenden" – das Schild hält Günter Kuhlemann seinem Gegenüber direkt vor die Brust. Mit der zweiten Hand greift er in die Handtasche, sein „Opfer" bemerkt nichts. Das ist ein Trick, mit dem Taschendiebe Beute machen. Die Polizei hat am Montag in Detmold die unterschiedlichsten Maschen vorgestellt, am Dienstag gibt es den zweiten Teil in Bad Salzuflen in der Fußgängerzone. Das Ganze ist Teil der landesweiten Aktion „Augen auf und Tasche zu! – Polizei startet... » weiterlesen

Wirtschaftsnews

Dax zeigt sich wieder stark

Frankfurt/Main - Der Rückenwind von der Wall Street hat dem deutschen Aktienmarkt am Dienstag wieder auf die Beine geholfen. Der Dax schaffte gleich zu Handelsbeginn den Sprung über die psychologisch wichtige Marke von 10 600 Punkten. Am Nachmittag notierte der deutsche Leitindex 0,99 Prozent im Plus bei 10 648,59 Zählern, womit er den schwachen Wochenauftakt ausbügelte. Jochen Stanzl von CMC Markets machte auch den weiter schwächelnden Euro als Triebfeder für die hiesigen Notierungen aus... » weiterlesen

Apple soll bis zu 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen

Brüssel - Apple droht nach einer Entscheidung der EU-Kommission eine beispiellose Steuernachzahlung von mehr als 13 Milliarden Euro. Der iPhone-Konzern habe in Irland unerlaubte Steuervergünstigungen in dieser Höhe erhalten, entschieden die europäischen Wettbewerbshüter. Irland müsse die rechtswidrige Beihilfe für die Jahre 2003 bis 2014 nun plus Zinsen zurückfordern. Apple und Irland wollen sich gegen die Entscheidung wehren. Apple habe in Irland über viele Jahre erheblich weniger Steuern... » weiterlesen

Finanztipps

Bücherbörse in der Sparkasse Blomberg

Eine neue Idee der Sparkasse: Im Bereich der Wartezone in der Hauptstelle der Sparkasse Blomberg haben Kunden jetzt die Möglichkeit, Bücher zu tauschen. Ein gewisser Fundus an Büchern ist bereits vorhanden. Bringt der Kunde ein Buch mit, darf er sich ein anderes kostenlos mitnehmen. » weiterlesen

 

Lesefutter

Altersvorsorge – ein besonders wichtiges Thema. Dies ist fast allen bewusst. So glauben nur noch 4 % der Bundesbürger, dass die staatliche Rente ausreichen wird. Dennoch investieren viel zu wenige in Ihre Zukunft. Warum? Ein Großteil glaubt, sich eine Vorsorge gar nicht leisten zu können. Andere fühlen sich schlecht informiert. Grund genug, das Thema Altersvorsorge intensiv zu spielen und es in den Köpfen der Kunden zu verankern. Die Sparkasse Detmold setzt ... » weiterlesen